Rohgewinn

/Rohgewinn

Rechnungswesen-Lexikon




Rohgewinn

Der Rohgewinn ist der Unterschied zwischen dem Sollumsatz und demWareneinsatz. Fällt der Unterschiedsbetrag (Saldo) zwischen Sollumsatz und Wareneinsatz negativ aus, spricht man von einem Rohverlust.

Rohgewinn (Rohverlust) = Sollumsatz – Wareneinsatz
Siehe auch

Einheitliche WarenkontenGetrennte WarenkontenRohgewinnsatzRohgewinnaufschlagsatz

Zurück